Misereor-Projektgruppe

Misereor-Projektgruppe
Suedsudan

Die Misereor-Projektgruppe am Kirchort St. Ursula unterstützt das Misereor-Projekt "Schulen für eine friedliche Zukunft" im Südsudan.

Mit dem Erlös des Adventsbasars, des Soli-Suppen-Essens in der Fastenzeit und weiteren besonderen Aktionen helfen wir mit, dass in der Region Rumbek in bereits zehn Grundschulen mit Unterricht bis zur 8. Klasse und drei Sekundarschulen insgesamt mehr als 12.000 Jungen und Mädchen unterrichtet werden können.

Kontakt:
Andrea Wiggert
a.wiggert@freenet.de