Kindertagesstätten

Kindertagesstätte St. Ursula

Schwachhauser Heerstr. 156
28213 Bremen
Telefon: 0421 – 69 67 67 37
E-Mail: st.-ursula@kiki-bremen.de

Leitung: Imke Meyer

Öffnungszeiten: 08.00 – 16.00 Uhr
(zzgl. Früh- und Spätdienste bei Bedarf)
Belegung (2012):

  • 40 Plätze (2 Gruppen) für 3 – 6jährige
  • 10 Plätze (1 Gruppe) für 12 Monate – 3 Jahre

Verpflegung: Ja
Anfahrt: Straßenbahnlinie 1 und 4; Haltestelle “Kirchbachstraße”

Die katholische Kindertagesstätte St. Ursula liegt im Stadtteil Schwachhausen. Sie ist über den Parkplatz der Kirche St. Ursula in der Emmastraße zu erreichen.

Unser Team besteht aus der Leiterin, Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen und hauswirtschaftlichem Personal.

kitau

Betreuungszeiten:

  • 08.00-12.00 Uhr ohne Mittagessen
  • 08.00-13.00 Uhr ohne Mittagessen
  • 08.00-14.00 Uhr mit Mittagessen
  • 08.00-15.00 Uhr mit Mittagessen
  • 08.00-16.00 Uhr mit Mittagessen

Wir bieten für Berufstätige einen Früh- und Spätdienst an. In den Ferien gibt es einen Feriendienst.


KiTa St. Ursula: „Hilf mir, es selbst zu tun und lass mir Zeit dabei“, so lautet der Grundsatz in der katholischen Kindertagesstätte in St. Ursula. „Das bedeutet, dass die Kinder alles, was sie gefahrlos erreichen wollen, auch erreichen können“, erklärt Imke Meyer. Die Kinder sollen lernen, selbstständig zu arbeiten und dabei eine individuelle Persönlichkeit entwickeln. Der Erzieher fungiert hierbei als Unterstützer, der den Kindern weiterhilft, wenn sie an ihre Grenzen stoßen.

Imke Meyer über ihre Arbeit: Das Konzept der „modernen“ Montessori-Pädagogik

Weitere Informationen zum pädagogischen Konzept finden Sie hier.

Kindertagesstätte St. Georg

Achterstr. 27
28359 Bremen
Telefon: 0421 – 23 02 59
Telefax: 0421 – 958 85 95
E-Mail: st.-georg-horn-lehe@kiki-bremen.de

Leitung: Sandra Lübbe

Öffnungszeiten: 08.00-16.00 Uhr, Frühdienstangebot ab 07.30 Uhr
Belegung (2012): 3 Gruppen, 60 Plätze
Altersstufen: 3 bis 6 Jahre
Verpflegung: Ja
Anfahrt: Sie erreichen uns mit der Straßenbahn der Linie 4 und den Buslinien 33/34, Haltestelle “Vorstraße”

kitag

Betreuungszeiten:
07.30 Uhr Frühdienst nach Bedarf
08.00 Uhr-12.00 Uhr Halbtags (HT)
08.00 Uhr-13.00 Uhr 5 Stunden mit Mittagessen (5mM)
08.00 Uhr-14.00 Uhr Teilzeit mit Mittagessen (TZ)
08.00 Uhr-15.00 Uhr 7 Stunden mit Mittagessen (7mM)
08.00 Uhr-16.00 Uhr Ganztags mit Mittagessen (GT)

In den Schulferien bieten wir einen Feriendienst an, wobei in den Sommerferien eine dreiwöchige Schließungszeit erfolgt. Zwischen Weihnachten & Neujahr bleibt unsere Einrichtung geschlossen.

Personal:
Eine Erzieherin und eine weitere Differenzierungskraft / Praktikantin sind in jeder unserer Kindergruppen tätig.
Die Leiterin arbeitet unterstützend mit.


KiTa St. Georg: „Jungs an den Basteltisch bekommen“
… auch in der Einrichtung in ST. Georg stehen die Interessen der Kinder im Mittelpunkt. „Es geht darum, die Situation der Kinder aufzugreifen“, sich in sie hineinzuversetzen und kleine Projekte zu organisieren. Die Kinder sollen so zu eigenständigen Persönlichkeiten werden. Dabei geht es nicht darum, den Kindern „Schablonen“ vorzusetzen, nach denen sie sich richten sollen, so die Leiterin der KiTa St. Georg.

Sandra Lübbe über das Konzept des Situationsansatzes:

Weitere Informationen zum pädagogischen Konzept finden sie hier.