Maiandachten

Maiandachten

Im Monat Mai pflegen wir die Tradition der Maiandachten.
Dabei bedenken wir Gottes Heilswirken durch Maria und nehmen auch gern ihre Fürsprache bei ihrem Sohn in den großen Anliegen von Kirche und Welt als auch in unseren gemeindlichen und persön- lichen Anliegen in Anspruch.
Herzliche Einladung zum gemeinsamen Beten und Singen!

Ab Dienstag, 02. Mai:

  • dienstags 19.30 Uhr in St. Ursula,
  • freitags 15.30 Uhr in St. Georg
    (anstelle der hl. Messe)